Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Collection
Keywords
Publisher
  • 1
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Anatomy and embryology 125 (1966), S. 1-42 
    ISSN: 1432-0568
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Anatomy and embryology 137 (1972), S. 285-300 
    ISSN: 1432-0568
    Keywords: Mouse ; Paraganglionic cells
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Description / Table of Contents: Zusammenfassung Im Ganglion vestibulare der Maus recht inkonstant vorkommende besondere Zellknötchen wurden licht- und elektronenmikroskopisch untersucht. Es wird angenommen, daß die disseminiert auftretenden Zellgruppen ein nicht-chromaffines, parasympathogenes Paraganglion vestibulare darstellen, das den aus der Pars intermedia des N. facialis abgehenden Rr. communicantes cum N. statoacustico angehört. Diesem Paraganglion vestibulare wird eine (neuro-)sekretorische Funktion unterstellt und die Bedeutung der Paraganglien allgemein erörtert.
    Notes: Summary Morphology and ultrastructure of special cell groups in the ganglion vestibulare are investigated. It is supposed that the disseminated cell groups represent a nonchromaffin parasympathogenic paraganglion vestibulare belonging to the Rr. communicantes cum N. statoacustico of the N. facialis. A neurosecretory function of the paraganglion vestibulare is discussed.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    ISSN: 1432-0568
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Untersuchungen an 32 kälte- bzw. thyreotropinaktivierten Goldhamsterschilddrüsen unter Vergleich mit den Glanduale thyreoideae 8 normaktiver Tiere ergaben: 1. Mit einsetzender Kolloidmobilisation werden oberhalb der lichtoptisch erkennbaren Basalmembran der Follikel gelegene, intraepitheliale Capillaren entfaltet. 2. Am Endothel dieser intraepithelialen Capillaren treten hierbei breitere Poren auf, die jedoch durch ein Diaphragma verschlossen bleiben (Endothelfenster). Anscheinend erfolgt ferner ein cytopemptischer Transport von Material aus dem erweiterten periendothelialen Spalt in Richtung Säftestrom. 3. In der Nachbarschaft aktivierter Thyreocyten, insbesondere wenn letztere Anzeichen einer morphokinetischen Degeneration aufweisen, können subepitheliale und endotheliale Basalmembran verstreichen. 4. Eine Aufsplitterung der subepithelialen Basalmembran in Lamellen im Bereich der in Desintegration begriffenen Thyreocyten wird mit einer Eiweißausschleusung in Verbindung gebracht.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    ISSN: 1432-0878
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Biology , Medicine
    Notes: Zusammenfassung 1. Es wurden die Hypophysenvorderlappen und Schilddrüsen von 160 jungen weiblichen Ratten untersucht, denen in Gruppen NaCl, NaJ, NaJ + BAL und NaJ + Methionin verabreicht worden waren, wobei NaJ allein und in Kombination in 2 verschiedenen Dosierungen gegeben wurde und die NaCl-Gruppe zum Stoffwechselvergleich diente. 2. Von allen Gruppen wurden die Stoffwechselwerte bestimmt und die histologisch-cytologischen Veränderungen im Hypophysenvorderlappen und der Schilddrüse ermittelt. 3. Im Verlauf der Funktion der normalen Schilddrüse treten unter anderem die 3 Phasen Kolloidspeicherung (= apikale Sekretion), Inkretabgabe (= basale Sekretion) und Proliferation (= Bildung parafollikulärer Zellen aus Follikelepithelzellen mit anschließender Umlagerung zu neuen Follikeln) auf. 4. Unter Jodbelastung gelingt es, diese normalerweise gekoppelten Phasen vorübergehend getrennt ablaufen zu lassen, so daß in einer Schilddrüse die morphologischen Substrate dieser Phasen getrennt beobachtet werden können. Über die Kolloidresorptionsphase können auf Grund der vorliegenden Versuche keine Angaben gemacht werden. 5. Die Schilddrüsenepithelien sind zur Holokrinie als extremster Form ihrer endokrinen Tätigkeit befähigt. 6. In Übereinstimmung mit früheren Befunden ist die Proliferationsphase der Schilddrüse mit einer deutlichen Zunahme der γ-Zellen in der Adenohypophyse verbunden, wenn massiertes Auftreten parafollikulärer Zellen in deren heller Variante beobachtet wurde. Parallel zur Reifung der hellen zu dunklen parafollikulären Zellen differenzieren sich häufig die γ-Zellen teilweise zu T-Zellen, die aber nie in der für strumöse Tiere charakteristischen Häufigkeit auftreten. Hiermit stimmt überein, daß weder ein Kropf noch ein Jod-Basedow in den Experimenten erzeugt werden konnte. 7. In Übereinstimmung mit den Befunden früherer Untersucher konnte gefunden werden, daß die α-Zellen bei Thyroxindefizit zahlenmäßig abnehmen und mehr oder weniger entgranuliert sind. 8. Das Äquivalent vermehrter sekretorischer Schilddrüsentätigkeit ist die Zunahme tätiger β-Zellen, wobei eine Steigerung his zur holokrinen Einschmelzung erfolgen kann. Dies gilt auch für solche Fälle, in denen die Hypersekretion der Glandula thyreoidea nicht zur biologisch wirksamen Thyroxinsynthese führt. 9. Aus vorliegenden Experimenten können keine Aussagen darüber hergeleitet werden, ob eine bestimmte Zellform der Adenohypophyse mit der basalen Sekretion der Thyreocyten verknüpft ist und eine bestimmte andere mit der apikalen. 10. Über die Auswirkung der Verschiebung des Zellbildes des Hypophysenvorderlappens auf andere endokrine Drüsen, sowie den Mechanismus der kausalen Auslösung dieser Verschiebung, kann auf Grund dieser Versuche vorläufig nichts Bindendes ausgesagt werden.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    ISSN: 1432-1912
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    ISSN: 1432-1904
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Biology , Chemistry and Pharmacology , Natural Sciences in General
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...