Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  GMS German Medical Science; VOL: 4; DOC02 /20060213/
    Publication Date: 2006-02-14
    Description: Objective: Therapeutic vaccination with dendritic cells (DC) showed promising results in first clinical trials in cases of metastatic renal cell carcinoma (RCC). Human telomerase reverse transcriptase (hTERT) could be a potential target because it is detectable in more than 85% of human tumors including RCC.Design: 10 patients with progressive metastatic RCC were enrolled in a clinical phase I/II trial using DC pulsed with hTERT-peptide. Beside toxicity and feasibility aspects, a complex immune monitoring including in vitro data were evaluated. In addition to detection of tumor-specific effector cells we investigated their functionality like IFN-gamma secretion and cytotoxic activity against tumor cells.Results: The vaccine was well tolerated. Two patients showed a mixed response (MR) and one patient a stable disease (SD). Interestingly, responders showed cytotoxic activity already before start of therapy and there was a significant increase in cytotoxic activity of effector cells from all responders (SD and MR patients) after the first vaccination. In contrast non-responders showed no cytotoxic activity before and during treatment. Therefore, cytotoxic activity might be used as a predictive marker in the future. Tetramer staining detected higher amounts of tumor-specific cytotoxic cells in responding patients compared to non-responders. Also, responders possessed increasing amounts of IFN-gamma producing immunological effector cells.Conclusion: Telomerase-pulsed DC could enhance a tumor-specific immune response against RCC.
    Description: Ziel: Therapeutische Impfungen mit Antigen-beladenen dendritischen Zellen (DC) zeigten in ersten klinischen Versuchen bei Patienten mit metastasierendem Nierenzellkarzinom (RCC) vielversprechende Ergebnisse. Die menschliche Telomerase-reverse-Transkriptase (hTERT) könnte ein mögliches Zielantigen sein, da sie in 85% aller menschlichen Tumore einschließlich dem Nierenzellkarzinom nachweisbar ist.Methodik: 10 Patienten mit fortschreitend metastasierendem RCC wurden in einer klinischen Phase I/II-Studie untersucht, nachdem sie mehrere intratumorale Impfungen aus hTERT-beladenen autologen DCs erhalten haben. Neben Überprüfung der Verträglichkeit wurden verschiedenste in vitro Analysen durchgeführt, die Aussagen über den Immunstatus der Patienten geben sollen. Hierbei wurde sowohl nach tumor-spezifischen Effektorzellen geschaut, als auch deren Funktionalität in Form von IFN-gamma Sekretion oder Zytotoxizität gegenüber Tumorzellen untersucht.Ergebnisse: Die Impfungen wurden von allen Patienten gut vertragen. Zwei Patienten zeigten eine Mischantwort (MR) mit Rückbildung der punktierten Metastase und ein Patient zeigte eine Stabilisierung (SD) mit unverändertem Krankheitsverlauf. Erstaunlicherweise konnte bei den ansprechenden Patienten schon vor Studienbeginn eine Zytotoxizität von Effektorzellen nachgewiesen werden, die nach der 1. Impfung signifikant anstieg. Demgegenüber zeigten die nicht-ansprechenden Patienten vor, während und nach der Behandlung keine zytotoxische Aktivität gegenüber Tumorzellen. Folglich könnte die Zytotoxizität von Effektorzellen in Zukunft als Prognosemarker verwendet werden. Die ansprechenden Patienten besaßen im Vergleich zu den nicht-ansprechenden Patienten eine höhere Anzahl an Tumor-spezifischen zytotoxischen Zellen sowie IFN-gamma produzierenden Effektorzellen.Schlussfolgerung: Wir konnten zeigen, dass eine Impfung mit Telomerase-beladenen autologen DCs eine in geringem Ausmaß vorhandene Tumor-spezifische Immunantwort signifikant verstärken kann.
    Keywords: HUMANS ; MALE ; AGED ; MIDDLE AGED ; ANTIGENS, NEOPLASM/* ; ANTIGENS, NEOPLASM/*immunology ; CARCINOMA, RENAL CELL/* ; CARCINOMA, RENAL CELL/immunology ; CARCINOMA, RENAL CELL/*therapy ; KIDNEY NEOPLASMS/* ; KIDNEY NEOPLASMS/immunology ; KIDNEY NEOPLASMS/*therapy ; NEOPLASM METASTASIS/immunology ; NEOPLASM METASTASIS/therapy ; CELL LINE, TUMOR ; CYTOTOXICITY, IMMUNOLOGIC ; DENDRITIC CELLS/* ; DENDRITIC CELLS/*immunology ; TELOMERASE/* ; TELOMERASE/*immunology ; IMMUNOTHERAPY/* ; MENSCH ; MÄNNLICH ; ALTE MENSCHEN ; MENSCHEN IM MITTLEREN LEBENSALTER ; ANTIGENE, TUMOR-/* ; ANTIGENE, TUMOR-/*Immunologie ; KARZINOM, NIERENZELL-/* ; KARZINOM, NIERENZELL-/Immunologie ; KARZINOM, NIERENZELL-/*Therapie ; NIERENTUMOREN/* ; NIERENTUMOREN/Immunologie ; NIERENTUMOREN/*Therapie ; TUMORMETASTASIERUNG/Immunologie ; TUMORMETASTASIERUNG/Therapie ; ZELLINIE, TUMOR- ; ZYTOTOXIZITÄT, IMMUNOLOGISCHE ; DENDRITISCHE ZELLEN/* ; DENDRITISCHE ZELLEN/*Immunologie ; TELOMERASE/* ; TELOMERASE/*Immunologie ; IMMUNTHERAPIE/* ; dendritic cell vaccination ; telomerase ; immunotherapy ; renal cancer ; T-cell responses ; Dendritische Zellen ; Telomerase ; Immuntherapie ; Nierenzellkarzinom ; T-Zell-Antwort ; Antigens, Neoplasm ; Telomerase ; ddc: 610
    Language: English
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...