Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Collection
Publisher
Years
  • 1
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Colloid & polymer science 83 (1938), S. 196-202 
    ISSN: 1435-1536
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology , Mechanical Engineering, Materials Science, Production Engineering, Mining and Metallurgy, Traffic Engineering, Precision Mechanics
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Colloid & polymer science 83 (1938), S. 204-210 
    ISSN: 1435-1536
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology , Mechanical Engineering, Materials Science, Production Engineering, Mining and Metallurgy, Traffic Engineering, Precision Mechanics
    Notes: Zusammenfassung Die Viskositätsgesetze der Lösungen von Natriumalginat in Wasser und in Natronlauge wurden untersucht. Das Verhalten der Lösungen bestätigte den makromolekularen Aufbau der Alginsäure, und die Ergebnisse sind in Übereinstimmung mit den Annahmen Staudinger's. Es sei darauf hingewiesen, daß die theoretischen Erklärungen nicht eindeutig sind, und da bisher noch keine erschöpfende Theorie der lyophilen Kolloide vorliegt, kann die Molekulargewichtsbestimmung nach Staudinger nur als eine annähernde Bestimmung angesehen werden. Nach dieser Methode und unter Verwendung einer experimentell ermittelten Konstante wurden die Molekulargewichte unserer Alginsäurepräparate bestimmt, und zwar wurde die gleiche Größenordnung wie die einer mittleren technischen Zellulose gefunden. Das Ergebnis steht mit den physikalischen Eigenschaften der Alginsäure und ihrer Verbindungen in Übereinstimmung. Die Ergebnisse müssen noch durch Messungen mit verschiedenen Estern der Substanz nachgeprüft und die elektrolytischen und osmotischen Eigenschaften weiter untersucht werden, denn die Alginsäure scheint eine sehr günstige Verbindung für das Studium der „Kolloidelektrolyte“ zu sein.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...