Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie; 20060910-20060914; Leipzig; DOC06gmds408 /20060901/
    Publication Date: 2006-09-25
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  77. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.; 20060524-20060528; Mannheim; DOC06hnod513 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-25
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  77. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.; 20060524-20060528; Mannheim; DOC06hnod474 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-25
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  77. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.; 20060524-20060528; Mannheim; DOC06hnod380 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-25
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  122. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie; 20050405-20050408; München; DOC05dgch2943 /20050615/
    Publication Date: 2005-06-16
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  GMS Current Posters in Otorhinolaryngology - Head and Neck Surgery; VOL: 2; DOC120 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-24
    Description: Einleitung: Tissue Engineering stellt eine neue Methode zur Herstellung autologer Knorpeltransplantate für die rekonstruktive Chirurgie dar. In der vorliegenden Studie wurde die Expression von Molekülen der Transforming Growth Factor beta (TGFbeta)-Familie sowie deren Rezeptoren während der Dedifferenzierung humaner Chondrocyten (HC) sowie während der chondrogenen Differenzierung von Mesenchymalen Stammzellen (hMSZ) untersucht.Methoden: HC wurden aus Septumknorpel gewonnen und in Zellkultur über 1, 6 und 21 Tage gehalten. hMSZ wurden aus Knochenmarksproben isoliert, in vitro amplifiziert und anschließend zu Knorpelgewebe differenziert. Danach erfolgte die Analyse mittels Immunhistochemie, RT-PCR und Microarrays.Ergebnisse: TGF beta1 und 2 wurden während der Dedifferenzierung der HC konstant exprimiert, die hMSZ aktivierten beide während der chondrogenen Differenzierung. Während der Dedifferenzierung der HC erfolgte die Aktivierung von TGFbeta 3 und 4, während der Differenzierung der hMSZ wurden beide inaktiviert. Die zugehörigen TGFbeta-Rezeptoren (TGFR) 1, 2 und 3 wurden von den HC während Dedifferenzierung konstant exprimiert, von den hMSZ wurde TGFR3 während Differenzierung inaktiviert. HC während Dedifferenzierung aktivierten BMP-5 und 8, BMP-2 und 6 wurden inaktiviert. Die hMSZ exprimierten diese Marker konstant während Differenzierung.Schlussfolgerung: TGFbeta3 und 4 scheinen eine Rolle bei der Dedifferenzierung von HC zu spielen, TGFbeta 1 und 2 nicht, jedoch bei der Differenzierung der hMSZ. Die Signalweitergabe scheint für die Dedifferenzierung bei HC über die TGFR 1, 2 und 3 zu erfolgen, für Differenzierung der hMSZ über TGFR 1 und 2. Die BMPs 2, 5, 6 und 8 scheinen die Dedifferenzierung von HC zu beeinflussen, die Differenzierung der hMSZ nicht.
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  GMS Current Posters in Otorhinolaryngology - Head and Neck Surgery; VOL: 2; DOC153 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-24
    Description: Einleitung: Der ossifizierende fibromyxoide Tumor (OFT) ist ein Weichgewebstumor, der sich typischerweise in der Subcutis der Extremitäten von Erwachsenen manifestiert. Die biologische Dignität des Tumors ist uneinheitlich, nach primärer Excision besteht eine Rezidivrate von 27%.Fallbericht: Wir präsentieren den Fall einer 49-jährigen Frau, die sich mit nasaler Obstruktion und Auftreibung der rechten Nasenflanke in unserer Klinik vorstellte. Die endoskopische Untersuchung zeigte einen soliden, bläulichen Tumor der die rechte Nasenhaupthöhle komplett verlegte, und von unauffälliger Schleimhaut überzogen war. Die CT zeigte einen 2x2 cm großen, homogenen Tumor der vom Nasenseptum ausging. Nach endonasaler, endoskopisch unterstützter Resektion zeigte sich in der histologischen Untersuchung ein ossifizierender fibromyxoider Tumor mit spindelförmigen und polygonalen Zellen, mucoiden Pseudozysten sowie fibromyxoides Stroma mit lokalen Kalzifikationen.Schlussfolgerung: Im Allgemeinen zeigt der OFT ein benignes Wachstum, atypische Tumoren mit malignem Verlauf sind jedoch beschrieben. Die Therapie der Wahl ist die komplette chirurgische Resektion, aufgrund der hohen Rezidivrate müssen regelmässige Nachsorgeuntersuchungen erfolgen.
    Keywords: ddc: 610
    Language: English
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  GMS Current Posters in Otorhinolaryngology - Head and Neck Surgery; VOL: 2; DOC151 /20060424/
    Publication Date: 2006-04-24
    Description: Einleitung: Die Generierung einer Knorpelmatrix spielt für die Herstellung von Transplantaten in der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie eine wesentliche Rolle. Während einer Chondrozytenkultur spielt die Dedifferenzierung eine entscheidende Rolle für die Zellvermehrung. Die dedifferenzierenden Zellen bilden jedoch Matrix von nur geringer Qualität. Die molekularen Grundlagen der Zusammenhänge sind bisher nur unvollständig bekannt. Das Ziel dieser Arbeit war daher die Untersuchung der Expression von Matrix-Komponenten humaner Chondrozyten während der Dedifferenzierung.Methoden: Humane Chondrozyten wurden aus dem Nasenseptum (n=32) gewonnen und in primärer Zellkultur gezüchtet. Die Untersuchung erfolgte nach 1, 6 und 21 Tagen. Die Zelldifferenzierung wurde mittels Lichtmikroskopie, die Expressionsmuster verschiedener Proteine (MMP, TIMP) durch Immunohistochemie und die Expressionen bestimmter Gene unter Nutzung der Microarray-Technik analysiert.Ergebnisse: Die Regulation der Expression von MMP-2, -3 und -13 stieg von Tag 1 bis Tag 21, wohingegen eine Reduktion von MMP-12 und MMP-20 beobachtet wurde. Es erfolgte keine Expression weiterer MMPs. TIMP-1 wurde während der Expansion ebenfalls aktiviert, unterdessen sank die Expression von TIMP-3.Schlussfolgerung: Die differenzielle Expression verschiedener Matrix-Komponenten scheint die Zusammensetzung einer artifiziell hergestellten Knorpel-Zellmatrix zu beeinflussen. Eine grundlegende Kenntnisserweiterung in diesem Bereich könnte zu einer wesentlichen Verbesserung bei der Identifikation und daraus resultierenden Interventionen zur Vermeidung eines Stabilitätsverlustes von bioartrifiziell hergestelltem Knorpelgewebe führen.
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  76. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.; 20050504-20050508; Erfurt; DOC05hno603 /20050922/
    Publication Date: 2005-09-23
    Keywords: ddc: 610
    Language: English
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science; Düsseldorf, Köln
    In:  67. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie, 89. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und 44. Tagung des Berufsverbandes der Fachärzte für Orthopädie; 20031111-20031116; Berlin; DOC03dguO22-2 /20031111/
    Publication Date: 2003-11-11
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: conferenceObject
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...