Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 11
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 14; DOC15 /20141219/
    Publication Date: 2014-12-20
    Description: The focus of the current issue 3/2014 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2014 of the German Medical Libraries Association in Mannheim. The motto of the conference was "Medical libraries: Information2". The authors in this issue are Michaele Adam (Bibliometrics 2.0 - Altmetrics in Medicine), Bruno Bauer (Open access cooperation in Austria: Open Access Network Austria and E-Infrastructures Austria - recent developments since 2012), Fabian Gail & Ulrich Korwitz (Market and strategy - results of the ZB MED market study), Sabine Gehrlein (Library goes Anatomy: Anatomical teaching media at Heidelberg University Library), Kaja Scheliga (Opening science: New publication forms in science), Ulrike Ostrzinski (The four types of social media user in the academic and research community. Results of a nationwide study), Sandra Pfob & Alena Ittner (First aid for library use on PC: webinars increase library visits, reach everyone, save costs), Simone Waldboth (Integration of e-learning in the lecture "Information Literacy" at the Provincial College for Health-Care Professions Claudiana), Maike Piegler (The pick up box of the library of the Hamburg medical association - a way to bring scientific information to medical specialists) and Christoph Wehrmüller & Heidrun Janka (Medical libraries: Information2 - Annual meeting 2014 of the German MLA, September 22nd to 24th in Mannheim).Furthermore this focus issue features articles from Bruno Bauer (Open access: transformation strategies for subscription-based journals: Report on the 8th Open Access Days at Cologne, September 8-9 2014), Eike Hentschel (German MLA News; Pioneer projects in medical libraries 2014: Introduction of the winners; Pioneer projects in medical libraries 2015 - Announcement) and Franz J. Kühnen (Klaus Gerber 1934-2014).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2014 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2014 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Mannheim; das Motto lautete "Medizinbibliotheken: Information2". Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Michaele Adam (Bibliometrie 2.0 - Altmetrics in der Medizin), Bruno Bauer (Open-Access-Kooperationen in Österreich: Open Access Network Austria und E-Infrastructures Austria - Aktuelle Entwicklungen seit 2012), Fabian Gail & Ulrich Korwitz (Markt und Strategie. Die Marktstudie von ZB MED und ihre Ergebnisse), Sabine Gehrlein (Library goes Anatomy: Anatomische Lehrmedien an der Universitätsbibliothek Heidelberg), Kaja Scheliga (Opening Science: Neue Publikationsformen in der Wissenschaft), Ulrike Ostrzinski (Die vier Social-Media-Typen in der Wissenschaft: Ergebnisse einer bundesweiten Studie), Sandra Pfob & Alena Ittner (Erste Hilfe für die Bibliotheksnutzung am PC: Webinare animieren zur Nutzung, erreichen jeden und sparen Kosten), Simone Waldboth (Integration von E-Learning in die Vermittlung von Informationskompetenz an der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana), Maike Piegler (Die Abholbox der Bibliothek der Ärztekammer Hamburg - so kommt das Fachbuch zum Facharzt) und Christoph Wehrmüller & Heidrun Janka (Medizinbibliotheken: Information2 - Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen vom 22. bis 24. September 2014 in Mannheim).Weiters bringt die aktuelle Ausgabe von GMS Medizin - Bibliothek - Information Beiträge von Bruno Bauer (Open Access: Transformationsstrategien für lizenzpflichtige Zeitschriften: Bericht von den 8. Open Access Tagen in Köln, 8.-9. September 2014), Eike Hentschel (Aus der AGMB; Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken 2014: Würdigung der Preisträger; Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken - Ausschreibung für den AGMB-Wettbewerb 2015) und Franz J. Kühnen (Klaus Gerber 1934-2014).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2014 ; Mannheim ; medical library ; strategic development ; new publications forms ; information literacy ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2014 ; Mannheim ; Medizinbibliothek ; Strategieentwicklung und Innovationsmanagement ; neue Publikationsformen ; Informationskompetenz ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 12
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 13; DOC18 /20131220/
    Publication Date: 2013-12-21
    Description: The focus of the current issue 3/2013 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2013 of the German Medical Libraries Association in Berlin. The motto of the conference was "Medical librariesbeta - Change is the constant". The authors in this issue are Michaele Adam (Open access publishing in medicine - in the focus of bibliometrics at the SLUB Dresden), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & Daniel Formanek (The university library at the Medical University Vienna goes e-only. Change in the provision of literature from p+e to e-only on January 1st, 2013), Henriette Senst & Jens Erling (The teaching services of the Robert Koch-Institute's library) and Martina Semmler-Schmetz & Jutta Matrisciano (Medical Librariesbeta - Change is the Constant. Annual meeting 2013 of the German MLA (AGMB), September 16th to 18th in Berlin).Furthermore this focus issue features articles from Oliver Obst & Verena Salewsky (How do today's students learn? An e-book study of the branch library of medicine, University of Münster) and from Oliver Obst, Christiane Hofmann, Helge Knüttel & Petra Zöller ("Ask a question, get an answer, continue your work!" - Survey on the use of UpToDate at the universities of Freiburg, Leipzig, Münster and Regensburg).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2013 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2013 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Berlin; das Motto lautete "Medizinbibliothekenbeta - Konstant im Wandel". Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Michaele Adam (Open-Access-Publizieren in der Medizin - im Fokus der Bibliometrie an der SLUB Dresden), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & Daniel Formanek (Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien goes e-only: Umstellung des Zeitschriftenbezugs von e-only anstelle von p+e ab 1. Januar 2013), Henriette Senst & Jens Erling (Das Fortbildungsangebot der Bibliothek des Robert Koch-Instituts: Dienstleistung im Publikationsprozess) und Martina Semmler-Schmetz & Jutta Matrisciano (Medizinbibliothekenbeta - Konstant im Wandel. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 16.09. bis 18.09.2013 in Berlin).Weiters bringt die aktuelle Ausgabe von GMS Medizin - Bibliothek - Information Beiträge von Oliver Obst & Verena Salewsky (Wie lernen Studierende heute? E-Book-Umfrage der Zweigbibliothek Medizin der Universität Münster) sowie von Oliver Obst, Christiane Hofmann, Helge Knüttel & Petra Zöller ("Frage stellen, Antwort bekommen, weiterarbeiten!" - Umfrage zur Benutzung von UpToDate an den Universitäten Freiburg, Leipzig, Münster und Regensburg).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2013 ; Berlin ; medical library ; change ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2013 ; Berlin ; Medizinbibliothek ; Veränderung ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 13
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 10; DOC01 /20100512/
    Publication Date: 2010-05-13
    Description: The focus of the current issue 1/2010 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2009 of the German Medical Libraries Association in Hamburg. The motto of the conference was "Medical libraries as lighthouses in the seas of electronic information".The authors in this issue are Dorothee Boeckh (Der Webauftritt - eine Dauerbaustelle), Markus Fischer (Automatisierte Artikelbestellverwaltung: Doctor-Doc - ein bibliothekarisches Verwaltungswerkzeug), Lothar Nunnenmacher (E-Books - den Wandel professionell gestalten) und Athanasius Soulos & Norbert Sunderbrink (Integrierte Lernumgebung am UKE - Medizinische Skills-Labs in der Ärztlichen Zentralbibliothek).This issue will be completed by an interview about the future development of e-books that was directed by Bruno Bauer and representatives of publishers: "Zukunft der E-Books: Innovationen und Geschäftsmodelle von Verlagen für Medizinbibliotheken an Hochschulen: Je drei Fragen von Bruno Bauer an Klaus Bahmann (Springer), Peter Gemmel (Thieme) und Angelika Lex (Elsevier)".
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 1/2010 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2009 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Hamburg; das Motto der Tagung lautete "Medizinbibliotheken: Leuchttürme im Meer elektronischer Informationen".Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Dorothee Boeckh (Der Webauftritt - eine Dauerbaustelle), Markus Fischer (Automatisierte Artikelbestellverwaltung: Doctor-Doc - ein bibliothekarisches Verwaltungswerkzeug), Lothar Nunnenmacher (E-Books - den Wandel professionell gestalten und Athanasius Soulos & Norbert Sunderbrink (Integrierte Lernumgebung am UKE - Medizinische Skills-Labs in der Ärztlichen Zentralbibliothek).Ergänzt wird die Schwerpunktausgabe mit einem Interview zum Thema "Zukunft der E-Books: Innovationen und Geschäftsmodelle von Verlagen für Medizinbibliotheken an Hochschulen: Je drei Fragen von Bruno Bauer an Klaus Bahmann (Springer), Peter Gemmel (Thieme) und 〈TextGroup〉 Angelika 〈/TextGroup〉 Lex (Elsevier)".
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2009 ; Hamburg ; medical libraries ; e-books ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2009 ; Hamburg ; Medizinbibliothek ; E-Books ; Editorial ; ddc: 610
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 14
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 17; DOC10 /20171220/
    Publication Date: 2017-12-20
    Description: The focus of the current issue 3/2017 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2017 of the German Medical Libraries Association in Vienna. The motto of the conference was "Medical Libraries: inter:disciplinary - inter:national - inter:active". The authors in this issue are Bruno Bauer (Austrian Transition to Open Access 2017-2020), Beata Górczynska (Development and structure of Polish veterinary school system and its libraries), Katharina Heldt, Henriette Senst & Jessica Riedel (Salon on the institute's history: outstanding artifacts. 28.01.2016 to 15.12.2016), Jutta Matrisciano, Martina Semmler-Schmetz & Saskia Rohmer (Advice3 - From info snack to special menu: Solutions of the MedMA-Bib), Stefan Nortmann (The 'Ersti-Café' of the Medical Branch Library Münster), Sandra Rümmele (Toolbox: The new teaching library project of the Central Medical Library of the University Medical Center Hamburg-Eppendorf), Eva Seidlmayer & Christoph Poley (One Health - Transdisciplinarity at ZB MED) and Heike Andermann ("Medical Libraries: inter:disciplinary - inter:national - inter:active". Annual Meeting of the German Medical Library Association (AGMB), September 25 to 27, 2017 in Vienna). Furthermore this focus issue features articles from Stefan Grün & Christoph Poley (Statistical evaluation of semantic entities from metadata and full text on German Medical Science corpora) and Iris Reimann (German MLA News; Competition of the German MLA Pioneer projects in medical libraries 2017: Introduction of the winners; Competition of the German MLA (AGMB) Pioneer projects in medical libraries 2018 - Announcement).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2017 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2017 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Wien. Das Motto lautete "Medizinbibliotheken: inter:disziplinär - inter:national - inter:aktiv". Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Bruno Bauer ("Austrian Transition to Open Access" 2017-2020), Beata Górczynska (Entwicklung und Struktur der polnischsprachigen veterinärmedizinischen Hochschulschullandschaft und deren Bibliotheken), Katharina Heldt, Henriette Senst & Jessica Riedel (Salon zur Institutsgeschichte: Das besondere Stück. 28.01.2016 bis 15.12.2016), Jutta Matrisciano, Martina Semmler-Schmetz & Saskia Rohmer (Beratung3 - Vom Info-Häppchen zum Spezial-Menü: Lösungen der MedMA-Bib), Stefan Nortmann (Das Ersti-Café der Zweigbibliothek Medizin Münster), Sandra Rümmele (Die Toolbox: Das neue Informationskompetenzangebot der Ärztlichen Zentralbibliothek des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf), Eva Seidlmayer & Christoph Poley (One Health - Transdisziplinarität bei ZB MED) und Heike Andermann (Medizinbibliotheken: inter:disziplinär - inter:national - inter:aktiv". Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 25. bis 27. September 2017 in Wien). Weiters bringt die aktuelle Ausgabe Beiträge von Stefan Grün & Christoph Poley (Statistische Analysen von Semantic Entities aus Metadaten- und Volltextbeständen von German Medical Science) und Iris Reimann (Aus der AGMB; Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken 2017: Würdigung der Preisträger; Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken - Ausschreibung für den AGMB-Wettbewerb 2018).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2017 ; University of Veterinary Medicine Vienna ; medical library ; information services ; information skills ; information transfer ; user information ; metadata ; open access ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2017 ; Wien ; Veterinärmedizinische Universität Wien ; Medizinbibliothek ; Informationsdienste ; Informationskompetenz ; Informationsvermittlung ; Nutzerschulung ; Metadaten ; Open Access ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 15
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 12; DOC15 /20121220/
    Publication Date: 2012-12-21
    Description: The focus of the current issue 3/2012 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2012 of the German Medical Libraries Association in Aachen. The motto of the conference was "Medical Libraries 20XX. Reliable, forward-looking, indispensible". Focal points of the meeting were innovation management, marketing and new applications and services in medical libraries.The authors in this issue are Bruno Bauer (Open Access Publishing in Austria 2012), Thomas M. Deserno (Literature for interdisciplinary scientists - a requirement engineering approach), Annette Kustos (The new Academic Health Sciences, Nursing and Therapeutics Library of the University of Applied Health Sciences, Bochum), Christoph Poley (On the way to semantic web - with MEDPILOT), Henriette Senst & Jens Erling (New areas of work in the library of the Robert Koch-Institute: Open Access and institutional repository), Matti Stöhr ("I was interested in competitive alternatives to Citavi": About the workshop "Reference Management at the focal point", held at the AGMB-Conference 2012), Martin Zangl (Quality management in art libraries - a starting point for patient libraries?!) and Ulf Paepcke & Gabriele Menzel (Medical Libraries 20XX. - Reliable, forward-looking, indispensible. Annual Meeting 2012 of the German MLA (AGMB) September 24th to 26th in Aachen).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2012 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2012 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Aachen; das Motto lautete "Medizinbibliotheken 20XX. Zuverlässig, Zukunftsweisend, Unverzichtbar". Zentrales Thema der diesjährigen Tagung waren Open Access Publishing, Innovationsmanagement und neue Arbeitsfelder für Medizinbibliotheken.Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Bruno Bauer (Open Access Publishing in Österreich 2012), Thomas M. Deserno (Literatur für interdisziplinäre Wissenschaft - eine Anforderungsanalyse aus Anwendersicht), Annette Kustos (Die neue Hochschulbibliothek für Gesundheitswissenschaften der Hochschule für Gesundheit (hsg) Bochum), Christoph Poley (Mit MEDPILOT auf dem Weg ins Semantic Web), Henriette Senst & Jens Erling (Neue Arbeitsfelder in der Bibliothek des Robert Koch-Instituts: Open Access und institutionelles Repositorium), Matti Stöhr ("Mich interessierten kostengünstige Alternativen zu Citavi": Über den Fortbildungsworkshop "Literaturverwaltung im Fokus" im Rahmen der AGMB-Tagung 2012), Martin Zangl (Qualitätsmanagement für Kunst- und Museumsbibliotheken - ein Anstoß für Krankenhausbibliotheken?!) und Ulf Paepcke & Gabriele Menzel (Medizinbibliotheken 20XX. Zuverlässig, Zukunftsweisend, Unverzichtbar. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 24. bis 26.09.2012 in Aachen).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2012 ; Aachen ; medical library ; science ; innovation ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2012 ; Aachen ; Medizinbibliothek ; Open Access Publishing ; Wissenschaft ; Innovation ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 16
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 11; DOC12 /20111229/
    Publication Date: 2011-12-30
    Description: The focus of the current issue 3/2011 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2011 of the German Medical Libraries Association in Cologne. The motto of the conference was "Think innovative, plan strategically, implement in practice". Focal points of the meeting were innovation management, marketing and new applications in medical libraries.The authors in this issue are Bruno Bauer, Daniel Formanek & Helmut Dollfuß (E-Books at medical libraries: They came to stay), Ursula Georgy (Systematic innovation management), Maurizio Grilli (New library portal at Province College for Health-Care Professions Claudiana, Bozen), Sabine Köhrer-Weisser (Marketing in One Person Libraries), Roland Mumenthaler (Innovation Management at ETH-Bibliothek), Markus Schmiel (Performance-related bonuses at Hannover Medical School: practical experience report of the library), Guus van den Brekel (Mobile Computing & Semantic Web in Health & Medicine), Iris Reimann & Sonja Fräntz (Think innovative, plan strategically, implement in practice - Annual Meeting 2011 of the German MLA, 19th to 21th September in Cologne) and Eike Hentschel (Aus der AGMB).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2011 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2011 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Köln; das Motto lautete "Innovativ denken, strategisch planen, praktisch umsetzen". Zentrales Thema der diesjährigen Tagung waren Innovationsmanagement und Marketing sowie neue Anwendungen für Medizinbibliotheken.Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Bruno Bauer, Daniel Formanek & Helmut Dollfuß (E-Books an Medizinbibliotheken - Gekommen um zu bleiben), Ursula Georgy (Systematisches Innovationsmanagement), Maurizio Grilli (Das neue Bibliotheksportal der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana, Bozen), Sabine Köhrer-Weisser (Marketing in OPL-Bibliotheken), Roland 〈TextGroup〉 Mumenthaler 〈/TextGroup〉 (Innovationsmanagement am Beispiel der ETH-Bibliothek), Markus Schmiel (Leistungsorientierte Mittelvergabe an der Medizinischen Hochschule Hannover), Guus van den Brekel (Mobile Computing & Semantic Web für Medizin und Informationsversorgung), Iris Reimann & Sonja Fräntz (Innovativ denken, strategisch planen, praktisch umsetzen - Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 19. bis 21.09.2011 in Köln) und Eike Hentschel (Aus der AGMB).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2011 ; Cologne ; medical library ; innovation ; strategy ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2011 ; Köln ; Medizinbibliothek ; Innovation ; Strategie ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 17
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 10; DOC22 /20101221/
    Publication Date: 2010-12-22
    Description: The focus of the current issue 3/2010 of GMS Medizin - Bibliothek - Information is the annual conference 2010 of the German Medical Libraries Association in Mainz. The motto of the conference was "all - simply - immediately: service in medical libraries". Focal points of the meeting were innovative services and products in medical libraries. Further speeches focused on new library buildings, blended-learning and quality management.The authors in this issue are Bruno Bauer, Daniel Formanek & Marian Miehl (Virtuelle Lehrbuchsammlung und E-Books-On-Demand als Facetten der Hybridbibliothek: zwei innovative Services der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien), Markus Fischer, Stefan Kandera, Dieter Sulzer, Susanne Mayer, Maike Krone, Erika Niedermann & Veronika Kleibel (bibnet.org - kooperative Referenzdatenbank für das Gesundheitswesen), Franz Josef Kühnen (40 Jahre AGMB - Gründung und Anfänge), Oliver Obst (2. Zukunftskolloquium der Zweigbibliothek Medizin der Universität Münster, 28./29. Juni 2010), Manuela Schulz (Service vor Ort - Die Bibliothek geht zum Nutzer), Sabine Hoyer (Entdecken Sie die Bibliothek mit Rüdiger: ein virtueller Rundgang der etwas anderen Art durch die Fachbibliothek Medizin in Mainz), Eike Hentschel & Anja Kaiser (alles - einfach - sofort: Service in Medizinbibliotheken: Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 27. bis 29.9.2010 in Mainz: Tagungsbericht) and Diana Klein (Aus der AGMB).
    Description: Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2010 von GMS Medizin - Bibliothek - Information ist die Jahrestagung 2010 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Mainz; das Motto der Tagung lautete "alles - einfach - sofort: Service in Medizinbibliotheken". Zentrales Thema der diesjährigen Tagung waren innovative Dienstleistungen und Produkte in und für Medizinbibliotheken. Weitere Beiträge setzten sich mit Themen wie Bibliotheksneubau, Benutzerschulungen und Qualitätsmanagement auseinander.Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Bruno Bauer, Daniel Formanek & Marian Miehl (Virtuelle Lehrbuchsammlung und E-Books-On-Demand als Facetten der Hybridbibliothek: zwei innovative Services der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien), Markus Fischer, Stefan Kandera, Dieter Sulzer, Susanne Mayer, Maike Krone, Erika Niedermann & Veronika Kleibel (bibnet.org - kooperative Referenzdatenbank für das Gesundheitswesen), Franz Josef Kühnen (40 Jahre AGMB - Gründung und Anfänge), Oliver Obst (2. Zukunftskolloquium der Zweigbibliothek Medizin der Universität Münster, 28./29. Juni 2010), Manuela Schulz (Service vor Ort - Die Bibliothek geht zum Nutzer), Sabine Hoyer (Entdecken Sie die Bibliothek mit Rüdiger: ein virtueller Rundgang der etwas anderen Art durch die Fachbibliothek Medizin in Mainz), Eike Hentschel & Anja Kaiser (alles - einfach - sofort: Service in Medizinbibliotheken: Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 27. bis 29.9.2010 in Mainz: Tagungsbericht) und Diana Klein (Aus der AGMB).
    Keywords: German Medical Libraries Association ; annual conference 2010 ; Mainz ; medical libraries ; library services ; editorial ; Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen ; Jahrestagung 2010 ; Mainz ; Medizinbibliothek ; Bibliotheksservices ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 18
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 10; DOC11 /20101118/
    Publication Date: 2010-11-19
    Description: The recent issue 2/2010 of GMS Medizin - Bibliothek - Information focuses on innovations in libraries. Strategic planning, prospects and innovations were the dominant subjects at the major library conferences 2010 in Leipzig (4th Leipziger Congress of Information and Library Services), Zürich (11th InetBib Conference), Leoben (ODOK) Conference and Mainz (Annual Conference of The German Medical Library Association).The authors in this issue are Rüdiger Schneemann (Digital im Alltag - Innovation als Prozess), Julia Böske (Open Access im wissenschaftlichen Publikationsprozess) and Doris Bonora (2. Münsteraner Zukunftskolloquium für Medizinbibliotheken).Furthermore this focus issue features an interview about innovative information and communication systems for scientific libraries (10 Fragen über Anwendungen und Erfahrungen von Web 2.0 bis Emerging Technologies von Bruno Bauer an Guus van den Brekel, Informationsexperte an der Medizinischen Bibliothek der Universität Groningen), the Medical Librarian's Bibliography 2009, an article from Sergej V. Jargin (Der Nachlass von Rudolf Virchow und die Stammzelle: ein Beitrag aus Russland) and a product review from Katherine Forsythe (Science Translational Medicine).
    Description: "Innovationen in Bibliotheken" lautet das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 2/2010 von GMS Medizin - Bibliothek - Information. Strategische Planung, Perspektiven und Innovationen war auch eines der domierenden Themen der großen Bibliothekskonferenzen 2010 in Leipzig (4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek), Zürich (11. InetBib-Tagung), Leoben (ODOK) und Mainz (Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen).Die Beiträge der aktuellen Schwerpunktausgabe wurden von Rüdiger Schneemann (Digital im Alltag - Innovation als Prozess), Julia Böske (Open Access im wissenschaftlichen Publikationsprozess) und Doris Bonora (2. Münsteraner Zukunftskolloquium für Medizinbibliotheken) verfasst.Weiters bringt die aktuelle Ausgabe von GMS Medizin - Bibliothek - Information ein Interview zum Thema Innovative Informations- und Kommunikationswege an wissenschaftlichen Bibliotheken (10 Fragen über Anwendungen und Erfahrungen von Web 2.0 bis Emerging Technologies von Bruno Bauer an Guus van den Brekel, Informationsexperte an der Medizinischen Bibliothek der Universität Groningen), die Medizinbibliothekarische Bibliografie 2009, einen Beitrag von Sergej V. Jargin (Der Nachlass von Rudolf Virchow und die Stammzelle: ein Beitrag aus Russland) und einen Product Review von Katherine Forsythe (Science Translational Medicine).
    Keywords: library ; innovation ; 4th Leipziger Congress of Information and Library Services ; 11th InetBib-Conference in Zürich ; ODOK Conference 2010 in Leoben ; Annual Conference of The German Medical Library Association ; editorial ; Bibliothek ; Innovation ; 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek ; 11. InetBib-Tagung in Zürich ; ODOK 2010 in Leoben ; AGMB-Jahrestagung in Mainz ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 19
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Medizin - Bibliothek - Information; VOL: 19; DOC01 /20190910/
    Publication Date: 2019-09-11
    Description: The focus of the current issue 1-2/2019 of GMS MEDIZIN - BIBLIOTHEK - INFORMATION is on open access at medical universities. The authors in this issue are Beate Rusch, Julia Boltze, Julia Alexandra Goltz-Fellgiebel & Hedda Staub (Deep Green - Deep Gold: open access transformation - development and perspectives), Ursula Arning, Ulrich Blortz, Beate Brüggemann-Hasler, Gabriele Herrmann-Krotz, Elisabeth Müller & Ursula Zängl (ZB MED: an academic library as an engine for open access), Jasmin Schmitz (Quality assurance for open access journals and predatory publishing), Ursula Flitner & Steffi Grimm (Launching open access services at the Charité - Universitätsmedizin Berlin. A practice report), Katrin Falkenstein-Feldhoff & Katrin Wibker (Open access at the University Library Duisburg-Essen: focus on medicine). Gregor Steinrisser-Allex & Kerstin Grossmaier-Stieg (Open access at the Medical University of Graz - therapeutic decisions caught between research and clinical practice), Annette Spremberg, Markus Schmiel & Kristina Hartmann (Open access at Hannover Medical School: practical experience report of the library), Astrid Vieler & Claudia Wöckel (From information provider to research service provider - shifting the perception of library through open access at the medicine and sciences library of the Leipzig University), Karin Eckert & Stefanus Schweizer (Open access at the University and University Medical Center in Mainz), Oliver Obst (Researchers in the midst of open access and DEAL negotiations. Part 1: open access activities), Noell Hennecke, Ute Grimmel-Holzwarth & Diana Mader (A spot on open access at the medical faculty of the University of Tübingen), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & Daniel Formanek (Open access at the Medical University Vienna: status and prospect from the perspective of the library) and Diana Klein (Open access from the point of view of medicine at the University Library of Würzburg). Furthermore this focus issue features articles from Iris Reimann (German MLA (AGMB) News), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & David Frank (AGMB work group Austrian Medical Librarians (AGMB.AT): Report on the 8th meeting 2018 and the 9th meeting 2019), Oliver Obst (Use of tablet computers for the study of medicine. Part 3: the project easystudium), Julian Hirt, Stefanie Neyer & Thomas Nordhausen (Comprehensive literature searches - an overview) and Bruno Bauer (The Medical Librarian's Bibliography 2018).
    Description: Das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 1-2/2019 von GMS MEDIZIN - BIBLIOTHEK - INFORMATION ist dem Thema Open Access an medizinischen Hochschulen gewidmet. Die Beiträge zur Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Beate Rusch, Julia Boltze, Julia Alexandra Goltz-Fellgiebel & Hedda Staub (DeepGreen - Open-Access-Transformation - Entwicklung und Perspektiven), Ursula Arning, Ulrich Blortz, Beate Brüggemann-Hasler, Gabriele Herrmann-Krotz, Elisabeth Müller & Ursula Zängl (ZB MED - Informationszentrum Lebenswissenschaften: Eine wissenschaftliche Fachbibliothek versteht sich als Motor für Open Access), Jasmin Schmitz (Qualitätssicherung bei Open-Access-Zeitschriften und Predatory Publishing), Ursula Flitner & Steffi Grimm (Einführung von Open-Access-Services an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Ein Praxisbericht), Katrin Falkenstein-Feldhoff & Katrin Wibker (Open Access an der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen: Schwerpunkt Medizin), Gregor Steinrisser-Allex & Kerstin Grossmaier-Stieg (Open Access an der Medizinischen Universität Graz - Therapieentscheidungen im Spannungsfeld zwischen Forschung und klinischem Alltag), Annette Spremberg, Markus Schmiel & Kristina Hartmann (Open Access an der Medizinischen Hochschule Hannover: Erfahrungen aus der Perspektive der Bibliothek), Astrid Vieler & Claudia Wöckel (Vom Informationsversorger zum Forschungsdienstleister - Änderung der Wahrnehmung bibliothekarischer Arbeit durch Open Access an der Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften der Universität Leipzig), Karin Eckert & Stefanus Schweizer (Open Access an der Universität(smedizin) Mainz), Oliver Obst (Forscher inmitten von Open Access und DEAL-Verhandlungen. Teil 1: Open-Access-Aktivitäten), Noell Hennecke, Ute Grimmel-Holzwarth & Diana Mader (Schaufenster: Open Access an der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & Daniel Formanek (Open Access an der Medizinischen Universität Wien: Status und Perspektiven aus dem Blickwinkel der Bibliothek) und Diana Klein (Open Access aus der Perspektive der Medizin an der Universitätsbibliothek Würzburg). Weiters bringt die aktuelle Ausgabe Beiträge von Iris Reimann (Aus der AGMB), Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & David Frank (AGMB-Arbeitskreis österreichischer Medizinbibliothekarinnen und -bibliothekare (AGMB.AT): Bericht vom 8. Treffen 2018 und vom 9. Treffen 2019), Oliver Obst (Die Integration von Tablet-Computern in das Medizinstudium. Teil 3: Das easystudium-Projekt), Julian Hirt, Stefanie Neyer & Thomas Nordhausen (Umfassende Literaturrecherchen - Ein Kurzüberblick) und Bruno Bauer (Medizinbibliothekarische Bibliografie 2018).
    Keywords: Germany ; Austria ; university ; medical faculty ; medical library ; medicine ; open access ; editorial ; Deutschland ; Österreich ; Universität ; medizinische Fakultät ; Medizinbibliothek ; Medizin ; Open Access ; Editorial ; ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...