Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    facet.materialart.
    Unknown
    German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf
    In:  GMS Current Posters in Otorhinolaryngology - Head and Neck Surgery; VOL: 11; DOC196 /20150416/
    Publication Date: 2015-04-17
    Description: Einleitung: Candida Mischbiofilme verkürzen die Verweildauer von Stimmprothesen bei laryngektomierten Patienten. In vitro Studien zur Testung der Biofilmresistenz neuer Kunststoffmaterialien zeigen eine fehlende Vergleichbarkeit durch Anwendung verschiedener Nährmedien und Inkubationsprotokolle auf. Ziel der Studie ist die in vitro Evaluation von Standard Nährmedien zur Langzeitsimulation von Candida Mischbiofilmen auf medizinischem Silikon in Bezug auf Wachstumskinetik und morphologische Struktur.Methoden: Candida spezies und Bakterien wurden von explantierten Stimmprothesen isoliert. Reine Candida und bakterielle Mischbiofilme wurden mit folgenden Nährmedien auf je 12 Plättchen auf Silikonplättchen gezüchtet: YPD, YNB, M199, Spider Medium, RPMI-1640 2% Glukose, TSB und FBS. Die makroskopische Biofilmbildung wurde kontinuierlich über 22 Tage Inkubation gemessen und danach die Biofilmstrukturen elektronenmikroskopisch untersucht.Ergebnisse: Kontinuierliche Biofilmbildung konnte mit FBS für reine Candida und bakterielle Mischbiofilme erreicht werden. Spider Medium und YPD unterstützten die Bildung von reinen Candida Mischbiofilmen, während bakterielle Mischbiofilme geringeres Wachstum zeigten. YNB, M199, RPMI und TSB zeigten keine makroskopisch zu in vivo Bedingungen vergleichbare Biofilmentwicklung. Elektronenmikroskopisch konnten nährmedienspezifische Unterschiede in der Struktur der extrazellulären Polysaccharidmatrix und der Hyphenbildung festgestellt werden.Schlussfolgerung: In vitro Untersuchungen zu Biofilmresistenz von Stimmprothesenmaterialien erfordern Standardprotokolle. Candida Nährmedien scheinen sich großteils nicht für in vitro Langzeitstudien mit Mischbiofilmkompositionen, wie sie auf explantierten Stimmprothesen vorliegen, zu eignen.Der Erstautor gibt keinen Interessenkonflikt an.
    Keywords: ddc: 610
    Language: German
    Type: article
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...