Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    ISSN: 1432-1440
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Description / Table of Contents: Summary The changes in systolic and diastolic arterial pressures during diastolic augmentation with pump volumes varying from 2–20 ml were studied in 19 dogs. Increases in stroke volume of the counterpulsator led to a paralleling drop in maximal and mean systolic pressure, whereas maximal diastolic pressure could be elevated. Hence with larger pump volumes a change in the arterial pulse configuration could result. The possible complications which may occur with the quick periodical pumping of volumes up to 20 ml as to hemolysis and changes in peripheral arterial flow to various organs are discussed.
    Notes: Zusammenfassung An 19 Hunden wurden in insgesamt 66 Gegenpulsationsserien mit Hubvolumina von 2–20 ml die Veränderungen des maximalen und mittleren systolischen sowie des maximalen und mittleren diastolischen Aortendruckes untersucht. Dabei zeigte sich, daß der systolische Druck mit zunehmenden Hubvolumina in verstärktem Maße absinkt. Der mittlere diastolische Druck dagegen fällt wesentlich weniger ab als der mittlere systolische Druck, so daß es, insbesondere bei größeren Hubvolumina, zu einer Annäherung beider Drucke und zu einer eindrucksvollen Umkehr des Kurvenprofils kommen kann. In Anbetracht einer möglichen klinischen Anwendung des Verfahrens der arteriellen Gegenpulsation wird auf die möglichen Komplikationen hingewiesen, die mit der rasch erfolgenden periodischen Verschiebung größerer Hubvolumina auftreten können.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...