Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    ISSN: 1432-069X
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Description / Table of Contents: Zusammenfassung Röntgenbilder von Gewebsschnitten der in der Überschrift genannten Hauterkrankungen mit benignem und malignem Verlauf wurden verglichen. Lupus erythematodes und Lichen ruber planus zeichnen sich durch die vollständige Zerstörung der wenig strahlendurchlässigen kollagenen Bindegewebsbündel aus. Auch bei Urticaria pigmentosa und Mastzellenretikulose zerstören die Infiltrate die Kollagenfaserbündel, eine Neubildung von Bindegewebe ist nicht erkennbar. Die Zerstörung des Bindegewebes geht bei den malignen Wucherungen von Bindegewebszellen meist über diejenige hinaus, die man nach dem H.-E.-Schnitt erwarten würde, und steigert sich mit zunehmender Entartung. Doch haben auch benigne Wucherungen, wie die Lymphadenosis cutis benigna, eine so ausgedehnte Zerstörung des Kollagens zur Folge, daß sich dieser Befund nicht differentialdiagnostisch verwerten läßt. Bemerkenswert ist die im Verhältnis zur Ausdehnung der Infiltrate unerwartet große Zerstörung reifer Kollagenfaserbündel bei der Akrodermatitis atrophicans Herxheimer.
    Notes: Summary Microradiograms (x-rays of tissue sections) were studied in order to compare the effects of different benign and malignant skin diseases on collagen. In lupus erythematodes and lichen planus the collagen was completely destroyed in the areas involved. In urticaria pigmentosa and mastcellreticulosis, collagen was destroyed by mast cell infiltrates, and there was no evidence of any new formation of collagen. In lymphoblastoma the collagen was more severely damaged than one would have expected from the degree of infiltration, however, these findings are of no help in differential diagnosis, as benign infiltrates also destroy the collagen. In relation to the extent of infiltration a surprising degree of destruction in the connective tissue is caused by acrodermatitis atrophicans Herxheimer.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Signatur Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...